german german

Objekt

Wohlfühlen mit viel Komfort.

Die qualitativ hochwertige Ausstattung ergänzt mit gut durchdachter Haustechnik ermöglicht Ihnen Wohlfühlen auf höchstem Niveau.
Solux wohnen in Lienz zeichnet sich durch eine qualitativ hochwertige Ausstattung ergänzt mit gut durchdachter Haustechnik aus und ermöglicht Wohlfühlen auf höchstem Niveau.

Sie möchten jeden Tag in der Früh einen warmen Fußboden im Badezimmer genießen? Ihre Freunde klingeln an der Haustüre, doch Sie sind nicht da?
Verpassen Sie nicht die Gelegenheit und nutzen Sie die vielfältigen Steuerungsmöglichkeiten Ihrer Wohnung. Durch den Einsatz von modernster Technik sind Sie flexibel und können sogar von unterwegs aus den Türöffner bedienen. Weiters verfügt jede Wohnung über ein hochwertig eingerichtetes Bad, ausgewählten Parkettböden, sowie Tiefgaragenplätze mit Elektroladestationen.
Ein besonderes Merkmal von SOLUX WOHNEN IN LIENZ ist der Passivhaus-standard. Damit nicht nur der Einzug, sondern auch das Leben einfacher wird, sind alle Wohnungen barrierefrei gestaltet. Jedes Stockwerk ist bequem per Lift erreichbar. Schiebetüren, barrierefreie Duschen – konzipiert nach der OIB-Richtlinie – und schwellenlose Böden erleichtern den Alltag.

Bauweise der Zukunft


Passivhausstandard – thermische Solaranlage und Wohnraumlüftung
Eine ökologisch nachhaltige Bauweise nach Passivhausstandard in Verbindung mit einer thermischen Solaranlage für die Warmwasseraufbereitung ist die Grundlage für einen ressourcenschonenden und verantwortungsvollen Umgang mit Energie. Und als Belohnung freuen Sie sich über niedrige Betriebskosten.
Alt image
Stacks Image 490
Skizze der Funktionsweise des Passivhauses
Die Passivhausbauweise zeichnet sich durch eine hervorragende Wärmedämmung und eine komfortable Wohnraumlüftung aus. Im Prinzip reicht die passive Energie – die Sonneneinstrahlung und Abwärme in der Wohnung – für die Raumheizung aus, das ist nach Energieausweis weniger als 10 kWh/m2/a.

SOLUX verbindet jedoch auch hier ökologische Verantwortung mit höchstem Komfort durch eine vollflächig installierte Fußbodenheizung und individuell einstellbaren
Thermostaten in jedem Raum. Entsprechend kann die Vorlauftemperatur niedrig gehalten werden, was wiederum die Nutzung der Solarenergie für die Heizung ermöglicht. Der zusätzliche Fernwärmeanschluss an die Stadtwärme Lienz sorgt für eine weitere Sicherheit, damit es immer wohlig warm ist.

Die hochwertigen Komfortlüftungsgeräte in jeder Wohnung sorgen nicht nur für jederzeit hygienische und pollenfreie Wohnraumluft, sondern sind vor allem Voraussetzung
für den niedrigen Lüftungsverlust, welcher erst den Passivhausstandard ermöglicht. Ein integrierter Wärmetauscher sorgt für die Wärmerückgewinnung der ausströmenden warmen Luft und gibt sie an die einströmende Frischluft ab (siehe Funktionsprinzip der Skizze).
Stacks Image 283
info@solux-lienz.at Michael Theurl

Freiräume neu erleben


Haustechnik – KNX-Gebäudesystemtechnik von Busch-Jaeger
Entdecken Sie die Vorzüge moderner Haustechnik durch mehr Komfort und Sicherheit. KNX ‐ Bedienelemente verbinden bereits in der Basisausstattung die Funktionen für Raumtemperaturregelung, Wohnraumlüftung, Sonnenschutz und Türkommunikation zu einem intelligenten Ganzen.
Alt image
Stacks Image 97
Symbolbild mit optionalem Busch-ComfortPanel® von Busch-Jaeger
Sie möchten im Sommer eine kühle Wohnung nach ihrem Ausflug genießen? Dann nutzen Sie die Voreinstellungen für den Sonnenschutz, Wohnraumlüftung und Temperaturregelung passend zum Wetter, Uhr und Jahreszeit. Ganz unkompliziert können Sie sich so an den Annehmlichkeiten
des modernen Wohnens erfreuen. Mittels optionalem Busch-ComfortPanel® wird die individuelle Steuerung Ihres Wohnumfeldes zum echten Erlebnis. Die moderne Türkommunikation mittels Video und hochauflösendem Touchdisplay eröffnet die Möglichkeit für einzigartigen Komfort,
mehr Sicherheit und stilistisch passendem Design durch die Reduktion auf das Wesentliche und einer intuitiven Bedienung. Die Besucher können Sie im Haus oder auch von unterwegs über Ihr Smartphone identifizieren, empfangen und hereinlassen.
Alt image
Stacks Image 203
info@solux-lienz.at Michael Theurl

Landhausdielen


Admonter 2bond plus von Stia
Unter der Premium-Marke Admonter produziert Stia Holzindustrie seit über 40 Jahren hochwertige Naturböden. Das 100% österreichische Produkt Admonter 2bond plus besticht durch Großzügigkeit und Eleganz im Format, perfekter Verarbeitung und qualitativer Holzauswahl ausschließlich aus zertifizierter und nachhaltiger Forstwirtschaft.
Alt image
Stacks Image 263
Symbolbild Wohnzimmer mit Admonter Landhausdielen
SOLUX stattet Ihre Wohnung mit hochwertigen Dielen der Serie Admonter 2bond plus in Eiche Naturelle aus. Diese Auswahl besticht durch ein kräftiges und lebendiges Erscheinungsbild, welches zusätzlich durch das Herausbürsten der Weichanteile betont wird. Die gebürstete Oberfläche lässt eine wunderbar
plastische Struktur entstehen, wobei der typische Charakter der Eiche hervorragend zur Geltung kommt. Wählen Sie das zu Ihnen passenden Parkett aus: Die Besonderheit der NATUR-GEÖLTEN Oberfläche liegt in ihrer Offenporigkeit und der dadurch entstehenden Atmungsaktivität. Sie wirkt feuchtigkeitsregulierend
und sorgt für ein gesundes Raumklima. Während bei den WEISS-GEÖLTEN Dielen durch den zusätzlichen Auftrag von weißen Farbpigmenten ein sehr helles Erscheinungsbild entsteht, kommt bei der STONE-GEÖLTEN Oberfläche das Bild beinahe dem einer rohen Diele gleich.
Alt image
Stacks Image 317
info@solux-lienz.at Michael Theurl

Feinsteinzeug


Marte von Granitogres
Marte, die größte Verkörperung der Linie Granitogres, inspiriert sich an der Schönheit des natürlichen Mamors. Dank der Originalität der Konzeption, der Fertigungstechnik und der Spitzenqualität der verwendeten Rohstoffe wird jede Fliese zu einem unreproduzierbaren Einzelstück.
Alt image
Stacks Image 350
Symbolbild Badezimmer mit Martefliesen
Durch die Auswahl von SOLUX wird höchste Qualität der Rohstoffe und der Fertigung garantiert. Besonders zeichnet sich die unvergleichliche Kompaktheit der Oberfläche aus, die das Material durch physikalische
und chemische Einflüsse praktisch unzerstörbar macht und außerdem die Reinigung der Oberflächen stark vereinfacht. Standardmäßig werden die Badezimmer im Format 30x60 mit
der Variationsmöglichkeit von drei Farben ausgewählt. Optional können Sie die Bäder entsprechend der verfügbaren bis zu 21 Farben, fünf verschiedene Oberflächen und Formate gestalten.
Alt image
Stacks Image 371
info@solux-lienz.at Michael Theurl

Keramik


Laufen Pro A
Laufen Pro hat es sich zur Aufgabe gemacht, für Sie funktionelles und somit gutes Design mit reduzierten Formen herzustellen. Der Betrieb arbeitet nach dem Designprinzip Reduktion. Die Kompaktheit der Serie Pro A verzichtet auf Überflüssiges und kann so durchgängige Designkonzepte mit erhöhtem Komfort realisieren.
Alt image
Stacks Image 401
Symbolbild Badezimmer mit Laufen Pro A Keramik
Das Designprinzip von Laufen Pro zeigt sich vor allem bei den Waschtischen. Ihre rechteckigen Formen, bei denen auf Überflüssiges verzichtet wird, folgen dem Namen Pro A. Pro wie professionell – A wie Architektur. Der umlaufende Rand der das Überfließen von Wasser verhindert ist zugleich Design- und Funktionsmerkmal. Die Waschtische Laufen Pro A sind je nach Anforderung in unterschiedliche Größen vorgesehen. Auch die Ausstattungsgegenstände, wie WCs oder Wandbidets zeichnen sich durch eine geringe Ausladung und eine zeitlos klare Linienführung aus.
Alt image
Stacks Image 422
info@solux-lienz.at Michael Theurl

Armaturen


Talis von Hansgrohe
Innovation und Tradition. Diese zwei Kriterien zeugen von Hansgrohes langjährigem Erfolg als Armaturenhersteller. Erfindergeist und Qualität führen zu Produkten eleganter Form, die Sie begeistern werden.
Alt image
Stacks Image 450
Symbolbild Badezimmer mit Talis Armaturen
Passend zu dem Keramik von Laufen, bietet Hansgrohe die Armaturenserie Talis an. Das klare Design konzentriert sich auf das Wesentliche und die stilsichere und schlanke Armaturenlinie rundet das Designkonzept perfekt ab.

Mit Talis können Sie den (Frei-) Raum zwischen Auslauf und Waschbecken ganz individuell nutzen: zum bequemen Haare Waschen oder Mund ausspülen. Entdecken Sie, wie unglaublich praktisch ein Mischer mit drehbarem Auslauf ist (auch zur Reinigung des Waschtischs).
Alt image
Stacks Image 464
info@solux-lienz.at Michael Theurl

Türkommunikation


Busch-Welcome® von Busch Jaeger
Oft beginnen Geschichten und Momente des Lebens an der Tür. Hier treffen Außenwelt und Zuhause aufeinander. Und das am besten so sicher wie möglich. So erhalten einfach nur die angenehmen Überraschungen Zutritt in das eigene Zuhause.
Alt image
Stacks Image 510
SYMBOLFOTO BUSCH-JAEGER
Die Türkommunikation als Verbindung zwischen öffentlichem und privatem Lebensraum. Die moderne Türkommunikation mittels Video und hochauflösendem Touchdisplay eröffnet die Möglichkeit für einzigartigen Komfort, mehr Sicherheit und stilistisch passendem Design durch die Reduktion auf das Wesentliche
und einer intuitiven Bedienung. Bei eingehendem Türruf erscheint automatisch das Kamerabild des Besuchers vor der Tür. Während des Gesprächs lassen sich spontan Fotos aufnehmen und in Abwesenheit werden nach dem Klingeln zur Sicherheit automatisch drei Bilder jedes Besuchers gespeichert.
Die Besucher können Sie im Haus oder auch von unterwegs über Ihr Smartphone identifizieren, empfangen und hereinlassen. Damit funktioniert Ihr Smartphone als zusätzliche und mobile Sprech- und Bedienungsstelle der Türkommunikation über Ihre Internetanbindung.
Alt image
Stacks Image 583
info@solux-lienz.at Michael Theurl

Bauweise der Zukunft


Passivhausstandard – thermische Solaranlage und Wohnraumlüftung
Eine ökologisch nachhaltige Bauweise nach Passivhausstandard in Verbindung mit einer thermischen Solaranlage für die Warmwasseraufbereitung ist die Grundlage für einen ressourcenschonenden und verantwortungsvollen Umgang mit Energie. Und als Belohnung freuen Sie sich über niedrige Betriebskosten.
Alt image
Stacks Image 490
Skizze der Funktionsweise des Passivhauses
Die Passivhausbauweise zeichnet sich durch eine hervorragende Wärmedämmung und eine komfortable Wohnraumlüftung aus. Im Prinzip reicht die passive Energie – die Sonneneinstrahlung und Abwärme in der Wohnung – für die Raumheizung aus, das ist nach Energieausweis weniger als 10 kWh/m2/a.

SOLUX verbindet jedoch auch hier ökologische Verantwortung mit höchstem Komfort durch eine vollflächig installierte Fußbodenheizung und individuell einstellbaren
Thermostaten in jedem Raum. Entsprechend kann die Vorlauftemperatur niedrig gehalten werden, was wiederum die Nutzung der Solarenergie für die Heizung ermöglicht. Der zusätzliche Fernwärmeanschluss an die Stadtwärme Lienz sorgt für eine weitere Sicherheit, damit es immer wohlig warm ist.

Die hochwertigen Komfortlüftungsgeräte in jeder Wohnung sorgen nicht nur für jederzeit hygienische und pollenfreie Wohnraumluft, sondern sind vor allem Voraussetzung
für den niedrigen Lüftungsverlust, welcher erst den Passivhausstandard ermöglicht. Ein integrierter Wärmetauscher sorgt für die Wärmerückgewinnung der ausströmenden warmen Luft und gibt sie an die einströmende Frischluft ab (siehe Funktionsprinzip der Skizze).
Stacks Image 283
info@solux-lienz.at Michael Theurl